Mit Freude von starker Familie erzählt…

Zu meinem Trauerkraftwerk gehören die Podcast-Episoden – und ein Blog; Sie erreichen ihn über den Button Podcast-Blog auf der Startseite. Wenn Sie ihn drücken, springt das System gleich an die richtige Stelle.

In diesem Podcast-Blog berichtete ich über kleine und große Ereignisse und Hintergründe zu meinen Episoden.

So habe ich heute mit einer Frau telefoniert. Sie hatte im Osnabrücker Kirchenboten das Porträt von Petra Diek-Münchow über meinen Podcast gelesen und sich gemeldet.

Sie hat in ihrer engsten Familie mehrfach letzten Abschied nehmen müssen. Jetzt ist ein weiterer Tod unabwendbar.

Und ist die Frau verbittert?

Sie hat, einige Male unter Tränen, mit solcher Freude von ihrer starken Familie erzählt, dass ich ganz berührt bin. 

Über solche Erfahrungen möchte ich demnächst im Podcast-Blog schreiben. Die Frau hat Sätze gesagt, die es wert sind, aufgeschrieben zu werden.

Aktuell finden Sie im Podcast-Blog eine Ergänzung zur 6. Episode. Darin hatte ich u.a. aus Martins Tagebuch gelesen. Seine kleine Taschenmadonna spielt in seinen Aufzeichnungen eine eigene Rolle.

Das Figürchen mit Unterstand stelle ich in Text und Bild vor,

sagt herzlich eure

Blattflüsterin

Weitere Blattgeflüster

Scroll to Top